Eschwege 2015

 

Wir brauchten ein paar Kleinigkeiten und entschieden uns nach Eschwege zu fahren. Die Stadt kannten wir vom letzten Jahr und wussten, dass man dort auch gut bummeln kann. Das taten wir dann auch.

Treffurt 001Treffurt 006

Noch immer faszinierend diese Fachwerkhäuser. Und viele Wohnungen stehen leer.

Treffurt 002 Treffurt 004

Der Lohgerberbrunnen ist ein Denkmal für das alte Handwerk. Ich glaube in Weidelbach gibt es einen Lohberg.

Treffurt 007Das Lädchen war schon 2014 für mich hoch interessant. Heute konnte ich nicht widerstehen, als ich in einer der Körbe, die draußen standen „Knuspermünzen“ entdeckte. Die kannte ich aus meiner Kindheit und die nette Besitzerin meinte, dass sie auch noch genau so schmecken. Und das tun sie auch. Stehen sogar noch D-Mark Preise drauf 🙂 .

 

Knuspermünzen 006 Knuspermünzen 003

Wir liefen kreuz und quer durch die Straßen…..

Treffurt 008 Treffurt 009

…und fanden nahe einer öffentlichen Toilette diese Parkbox für Fahrräder. Super Idee finden wir.

Treffurt 010 Treffurt 011

Weiter ging es durch die Gassen bis hin zum Glockenspiel.

Treffurt 012 Treffurt 013

Unter der Linde wartete Hans auf mich. Ich wollte mir die Kirche anschauen.

Treffurt 032 Treffurt 033

Treffurt 018 Treffurt 023 Treffurt 024 Treffurt 025 Treffurt 027 Treffurt 020

Die Bestuhlung fand ich ungewöhnlich und ich hatte auch den Eindruck, als wäre die Kirche sehr renovierungsbedürftig. Dass bei diesen Temperaturen Wasser angeboten wird fand ich klasse.

Treffurt 034 Treffurt 036

Kirche von außen und…..diese blaue Ding da sah ich schon in Gedanken auf unserer Terrasse 🙂 .

Treffurt 040Treffurt 044

Altes  Rathaus erbaut 1660                   Neues Rathaus erbaut 1845

Treffurt 045 Treffurt 049

Schuster Jobst Brunnen und eines der beiden Wollläden. Schön die umhäkelte Säule.

Treffurt 050 Treffurt 052

Wo es Eintopf gibt, dafür hat Hans ein „Näschen“ und kann nicht widerstehen.

Letztes Jahr ausgelassen wollte ich heute ins Landgrafenschloss.

Treffurt 053 Treffurt 054

Treffurt 055Treffurt 056

Treffurt 060 Treffurt 061 Treffurt 062 Treffurt 064 Treffurt 068Treffurt 069

Innenhof des Schlosses. Da es weitgehend von allen möglichen Ämtern genutzt wird las ich doch etwas von einem Rundgang im 2. Geschoss Nordflügel. Ich fühlte mich gut, warum nicht anschauen.

Treffurt 058 Treffurt 081

Ohoh…..meine geliebten Treppen. Sie ließen sich gut gehen und ich gelangte in das 2. Obergeschoß. Und nicht nur das, ich guckte aus dem Fenster und rief  Hans und Murph zu.

Treffurt 071Treffurt 072

Kein bisschen Höhenangst. Ich wurde mutig. 3. Obergeschoss. Fenster geschlossen. Es ließ sich öffnen und wieder rief und winkte ich zu Hans. Ich fühlte mich fantastisch.

Treffurt 076 Treffurt 075

Da unten saß Hans und ich war hier oben und fühlte mich immer noch super. Noch höher ging es nicht und ich entschloss mich zurück in das 2. Obergeschoß zu gehen, da gab es doch etwas zu besichtigen.

Treffurt 078 Treffurt 079

Ich ging durch Flure und Gänge und fand nichts außer Büroräume und das einzig Interessante für den Moment. Eine Toilette 🙂 .

Treffurt 080Nun versuchte ich es in die andere Richtung mit dem gleichen Resultat. Büroräume. Später las ich das Hinweisschild genauer: Bildgeschichtlicher Rundgang. Die Bilder hatte ich gesehen, ihnen aber keine Aufmerksamkeit geschenkt. Selbst Schuld Gabi 🙂 .

 

 

 

 

Eingang Nordflügel und Sonnenuhr am selbigen Gebäude.

Treffurt 083Treffurt 084

Das ist schon fast Programm. Kaffee und Cola 🙂 .

Treffurt 089 Treffurt 090

Danach fuhren wir zurück nach Treffurt.

 

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.