Thüringen-Sachsen 2016. Und manchmal auch Hessen und Bayern. Norddeutschland

8.4.-12.4.2016   Stumpertenrod Astrotreffen

17.-21.4. 2016   Meura

1.5.-7.5.2016     Gedern Astrotreffen

10.-13.5.2016    Treffurt

14.- 20.5.2016   Moritzburg und Dresden.

21.-22.4.2016    Uhlstädt-Kirchhasel

22.-27.5.2016    Ostheim vor der Rhön

27.-28.5.2016    Berg Geba

30.6.-7.7.2016   Berg Geba

7.7.-13.7.2016   Ostheim

 

Stumpertenrod siehe unter Hobby Hans Astrotreffen 2016

Meura  Bericht folgt unter Städte

Gedern siehe unter Hobby Hans Astrotreffen 2016. In Arbeit

Berg Geba siehe unter Hobby Hans Astrotreffen 2016. Bericht folgt. Dieser Berg, den ich so liebe, bekommt sicher auch noch seine eigene Seite.

Osteim 2016 demnächst unter Städte

 

 

Treffurt kennen wir mittlerweile sehr gut. Standen zum dritten Mal auf dem Platz „Unter den Linden.“ Liebe Ingrid. Falls du das hier liest :). Ich habe dreimal nachgefragt und es hieß, ihr seit in Spanien. Ansonsten hätte ich mich gemeldet.

Wir hatten tolles Wetter und ich bin sehr viel mit den Hunden gelaufen. Nachmittags bin ich runter zur Werra. Wasserratte Murphy schwamm immer gleich seine Runden, Andy kasperte zuerst nur rum bis er ein wenig sicherer wurde und gefallen an dem Nass fand. Die vage Hoffnung ihn Schwimmen zu sehen erfüllte sich nicht. Dennoch war es eine Freude ihn so ausgelassen und übermütig zu sehen. Fotos demnächst unter der Rubrik Andy. Mehr über Treffurt findet man unter Städte genau so wie über Eisenach, welches wir auch diesmal besuchten zum Thüringer Bratwurstessen 🙂 .

Wir trafen den IW mit Frauchen vom letzten Jahr und ich habe mich richtig gefreut. Am nächsten Tag besuchte uns die ganze Familie. Allerdings knurrte die Hündin meinen Andy an was mich überraschte und mir überhaupt nicht gefiel. Kenne ich von meinen Wölfen überhaupt nicht. Gegenüber anderen Hunden waren sie immer freundlich.Wir wurden eingeladen zu ihnen in den Garten zu kommen damit die beiden IW’s zusammen laufen können aber ich war unsicher. Wenn sie Andy schon im normalen Umfeld anknurrt, wie verhält sie sich in ihrem eigenen Territorium? Ich bin nicht hingegangen. Außerdem hatte Andy genug Bewegung mit Murphy m Wasser. Tags drauf wurde zusammengepackt und wir fuhren nach Moritzburg. Auch diesen Platz kannten wir schon vom letzten Jahr. Nachzulesen unter der Rubrik Städte. Zu Moritzburg 2016 werde ich später dennoch ein wenig schreiben.

Wir hatten uns bei der Planung der Tour 2016 für Moritzburg entschieden um von dort aus das nahegelegene Dresden zu besuchen. Leider waren wir von dem historischen Teil der Stadt sehr enttäuscht. Warum wir so empfanden in Kürze unter der Rubrik Städte.

Wir blieben eine Woche auf dem Stellplatz und überlegten, wie es weiter gehen sollte. Da Hans Papa Ende Mai seinen neunzigsten Geburtstag feiern wollte mussten wir so langsam wieder zurück. Um nicht immer die gleichen Plätze anzufahren entschieden wir uns für Uhlstädt-Kirchhasel. Das Foto im Stellplatzführer sah einladend aus mit viel Grün somit  auch Ideal für die Hunde. Leider war es nicht wie es schien und so bekommt dieser Ort seine eigene Seite. Unverdient. Doch unsere negativen Erfahrungen möchten wir dann doch teilen.

Nun da wir wussten, wir bleiben nicht stellte sich erneut die Frage: Wohin jetzt? Nach Hause wollten wir nicht genau so wenig wie erneut nach Treffurt oder Meura. Ja und dann fiel mir Ostheim vor der Rhön ein. Unsere allererste Reise mit Wohnwagen führte uns Frühjahr 2014 in diese Kleinstadt. Damals lebte mein Murdog noch und wir hatten sehr gute Erinnerungen an diesen Ort. Der zweite Aspekt war die unmittelbare Nähe des neu errichteten Astronomie Beobachtungsplatz in dem Sternenpark Rhön. Mehr darüber findet man demnächst unter der Rubrik Städte, Ostheim vor der Rhön 2016. Unsere letzte Nacht verbrachten wir auf dem Berg Geba. Wir wussten nicht, wie schön die Hohe Rhön ist. Ich habe mich in diese Landschaft verliebt. Nicht all zu weit entfernt von Altenstadt immer wieder ein Platz für einige Tage einfach nur das Schöne, welches uns die Natur hier bietet zu genießen.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.