Ostheim vor der Rhön 2014

Unser  erster Kurzurlaub mit dem Wohnwagen Frühjahr 2014

 

Ostheim 2014

Ostheim vor der Rhoen.

50°27’30”N/10°30’32”E

Kreuzung Alexanderstraße Nordheimer Straße

Es soll sich noch ein Stellplatz in Ostheim befinden, den wir bisher noch nicht angefahren haben.

Wir standen im Frühjahr dort für 5 Tage außerhalb der Saison kostenlos. Toilettenbenutzung kostenlos. Kein Parkplatzautomat. Allerdings waren interessante Einrichtungen wie z. B. das Orgelmuseum oder auch das Fränkische Freilandmuseum noch geschlossen. Ein Parkspaziergang entlang der Spreu, an  Fachwerkäusern vorbei, eine Mühle entdeckt. Nicht nur wir, auch unsere Hunde fanden gefallen daran. Links über die Brücke und wir befanden wir uns im Stadtkern.

Spaziergang am Flüsschen

 

Kirchenburg in Ostheim

Kirchenburg Ostheim

 

Wir besichtigten die Kirchenburg und waren überrascht, wie groß und wie gut erhalten diese Anlage ist. Den Begriff “Kirchenburg” hatte ich vorher auch noch nicht gekannt. Frau lernt eben nie aus. Eine Wanderung hinauf zur Lichtenburg war für uns Flachländer doch recht anstrengend, belohnt wurden wir mit einer wunderschönen Aussicht hinunter ins Tal. Leider ist die Lichtenburg nur noch eine Ruine.  Wie so oft, fehlen die benötigten Gelder zur Instandsetzung.

Einkaufsmöglichkeiten wie z. B. Edeka, Metzgerei und Bäckerei findet man im Ort.

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.